Turm der Uhr von Venedig: Sehenswürdigkeiten

  • 2 Lesezeit

Der Uhrturm ist zweifellos eines der ikonischsten Symbole dieser wunderbaren Stadt und dominiert den Eingang zur Hauptgeschäftsstraße, der alten Merceria. Dieser Turm ist nicht nur ein architektonisches Meisterwerk, sondern auch ein Verbindungspunkt zwischen den verschiedenen Teilen der Stadt und den verschiedenen städtischen Funktionen, die sich von dort aus verzweigen.

Geschichte des Uhrturms

Die Entscheidung, eine neue öffentliche Uhr in Venedig zu bauen, geht auf das Jahr 1493 zurück, als der Senat Zuan Carlo da Reggio mit der Erstellung einer neuen Uhr beauftragte. 1495 wurde der Standort über der Merceria gewählt, und 1499 wurde die Uhr schließlich fertiggestellt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Im Laufe der Jahrhunderte hat der Turm verschiedene Änderungen und Restaurierungen erfahren, hat aber seine Schönheit und historische Bedeutung bewahrt.

Architektur des Turms

Der Uhrturm ist ein Beispiel für außergewöhnliche Ingenieurskunst und Design. Mit seiner großen astronomischen Uhr und den Statuen der Mauren, die ihn schmücken, erhebt sich der Turm majestätisch über den Markusplatz. Die beiden seitlichen Flügel und die balustradenbesetzten Terrassen, die 1500 hinzugefügt wurden, verleihen dem Turm eine einzigartige Großartigkeit, während die im 18. Jahrhundert hinzugefügten Säulen und Balustraden sein Erscheinungsbild weiter bereichern.

Restaurierungen und Änderungen

Im Laufe der Jahrhunderte hat der Uhrturm mehrere Restaurierungen und Änderungen erfahren. Im 18. Jahrhundert fügte Giorgio Massari Erhöhungen an den Flügeln und neue Balustraden hinzu, während Mitte des 19. Jahrhunderts Änderungen an der inneren Struktur und am äußeren Erscheinungsbild des Turms vorgenommen wurden. Trotz dieser Änderungen hat der Turm noch immer seinen Charme und seine historische Bedeutung bewahrt.

Zusammenfassend ist der Uhrturm von Venedig ein Wahrzeichen der Stadt und ein Orientierungspunkt sowohl für Bewohner als auch für Touristen. Mit seiner faszinierenden Geschichte und seiner einzigartigen Architektur ist dieser Turm definitiv einen Besuch wert während Ihres Aufenthalts in Venedig.